Informationen zur Anmeldung

USMLE-World.de

Alles zum amerikanischen Staatsexamen

 

3 Schritte und die Bürokratie ist erledigt…

 

Wie bereits erwähnt ist die ECFMG das Bindeglied zwischen den Internationalen Studenten (auch International Medical Graduates oder IMGs genannt) und den Boards. Die Anmeldeformalien laufen daher komplett über diese Seite. Dabei unterscheidet man zwei Unterseiten:

 

 

 

Besonders bei der eigentlichen Anmeldung zu den Steps (Schritt 3) gibt es einige Fallstricke. Antwortet man auf die eine oder andere Frage falsch, wird die Prüfungs-„Bewerbung“ möglicherweise abgelehnt. Wer die unten erwähnten Kleinigkeiten jedoch beachtet, sollte hiermit normalerweise keine Probleme haben. Da die ECFMG jedoch bisweilen Anmeldungen ablehnt und dies zum Teil auf seltsame Art und Weise begründet, sollte man genug Zeit für 2-3 Anmeldungen einplanen und früh genug mit diesem Schritt beginnen!

 

  1. Account bei der ECFMG
    1. Besuche die IWA Seite der ECFMG (https://iwa2.ecfmg.org/)
    2. Folge dieser Anweisung im unteren Teil der Seite: „ If you are a first-time user of ECFMG On-line Services, click here to establish an account.”
    3. Auf den folgenden Seiten erstellt man sich einen ECFMG Account und erhält eine USMLE Idendification Number.

 

  1. Application for ECFMG Certification

Sobald man die Bestätigung der erfolgreichen Accounterstellung erhalten hat, kann man die ECFMG Certification beantragen. Diese bildet die Grundlage für zukünftige Prüfungsbewerbungen und kostet einmalig 65 Dollar. Sie ist, wenn man so will, die virtuelle Kartei, welche für jeden Prüfling bei der ECFMG angelegt wird und kostet natürlich Verwaltungsgebühr ;-)

  1. Logge dich hierfür in deinen neu erstellten ECFMG Account ein.
  2. Klicke auf der linken Seite auf „Application for ECFMG Certification“ und dann auf „Begin a New Application“
  3. Folge den Anweisungen – die Bewerbung kann unterbrochen und gespeichert werden (wenn man innerhalb von 14 Tagen daran weiterarbeitet)
  4. Die Bewilligung kann einige Tage in Anspruch nehmen. Wenn es soweit ist wird man per Email darüber benachrichtigt und kann die Certification bei OASIS (https://oasis2.ecfmg.org/) einsehen.

 

  1. Application for USMLE Examinations

Du hast die ECFMG Certification erfolgreich beantragt? Endlich kann die eigentliche Prüfungsanmeldung beginnen!

  1. Logge dich in deinen ECFMG Account ein
  2. Klicke in der linken Leiste auf „Application for USMLE Examinations“
  3. Bei den folgenden Punkten ist zu beachten:
    • „Eligibility Period“ – Bei der Anmeldung zu Step 1 und Step 2CK wählt man einen dreimonatigen Zeitraum aus, in welchem man die Prüfung ablegen möchte. Innerhalb dieses Zeitraums kann man, nachdem die Anmeldung genehmigt wurde, einen Termin mit dem Prometric Testcenter vereinbaren. Will man die „Eligibility Period“ verlängern, fällt eine Gebühr an.
    • Hinweis: Bei der Anmeldung zum Step 2CS entfällt dieser Schritt. Hier wird der Zermin nach der Anmeldung direkt mit einem der 5 Testcenter vereinbart.
    • „Item 5: Have you ever submitted an application to the National Board of Medical Examiners (NBME) for a Part or Step examination?”

Hier immer “No” anzukreuzen – auch wenn man sich bereits für den Step 2CK anmeldet und den Step 1 bereits hinter sich gebracht hat. Hier geht es um eine Bewerbung als amerikanischer Student!

  • “Item 15 B: Have you completed a program of postgraduate medical/surgical training?”

Hier immer “No” ankreuzen, es sei den man war einmal AiP (ganz früher) – das PJ zählt nicht als „postgraduate training“

  • „Item 18 – Title of medical degree” : Hier muss unbedingt der länderspezifische Abschluss eingetragen werden:
    • für Deutschland: „Zweiter Abschnitt Certificate“
    • für Österreich: „Dr. med. univ. diploma“
    • für die Schweiz: „Diplome Federal de Medecine“ oder „Eidgenossische Diplom als Arzt diploma“
    • für andere Länder kann die einzutragende Bezeichnung hier nachgeschaut werden: http://www.ecfmg.org/certification/reference-guide.html
  • „Item 18 – Internship“ – Ähnlich wie bei Item 15B muss man auch hier „No“ ankreuzen. Das Praktische Jahr ist anscheinend keine Internship. Letztere entspricht wohl am ehesten dem früheren Arzt im Praktikum.
  1. Sobald die Anmeldung fertiggestellt und der entsprechende Betrag überwiesen wurde, druckt man die einseitige Application aus. Oben rechts wird dann ein Passfoto (in den amerikanischen Standardmaßen 5x5cm!) aufgeklebt. Die fertige Anmeldung muss dann vom Studiendekanat aus (kein Privatversand!) mit dem entsprechenden Siegel der Universität und einem kurzen Anschreiben der Sekretärin an die angegebene Adresse geschickt werden.
  2. Bei Eingang der Application in Philadelphia wird man bei Email benachrichtigt. Über Annahme oder Ablehnung erfährst ebenfalls auf diesem Wege. Von Eingang bis zur Annahme/Ablehnung können bis zu 3 Wochen vergehen.
  3. Bei Annahme der Bewerbung kann man sich einige Tage später bei IWA das „Scheduling Permit“ herunterladen. Dieses enorm wichtige Dokument enthält eine CIN (Candidate Identification Number). Mit dieser kann man bei Prometric einen Prüfungstermin innerhalb der angegebenen Eligibility Period vereinbaren. Zusätzlich MUSS man das Dokument am Prüfungstag vorlegen.
  4. Für das nachträgliche Verschieben eines vereinbarten Prüfungstermins bei Prometric fällt eine Gebühr an, die je nach Zeitpunkt unterschiedliche hoch ausfällt.
  5. Wenn man es bis hierher geschafft hat, kann das eigentliche Lernen beginnen – Viel Erfolg!