Bücher und QBanks

USMLE-World.de

Alles zum amerikanischen Staatsexamen

 

In medias res!

Endlich kann es losgehen! Du hast die Rahmenbedingungen überblickt, die Anmeldeformalien wurden geklärt und dein aufgeräumter Schreibtisch wartet auf dich. Aber womit besteht man das amerikanische Examen? Welche Bücher helfen beim Meistern der einzelnen Steps am besten weiter? Auf diesen Seiten erhältst du Einblicke in unterschiedliche Bücher und die die Auswahl der sogenannten „QBanks“.

 

Anders als in Deutschland werden die Fragen der einzelnen Examina nicht veröffentlicht. Ein Zugriff auf „echte“ Prüfungsaufgaben zu Übungszwecken (wie z.B. bei Amboss oder Thieme Online) ist daher nicht möglich. Der Grund dafür liegt auf der Hand: das Examen kann jederzeit und überall auf der Welt absolviert werden. Die Zusammenstellung der Prüfungsfragen ist daher für jeden Prüfling anders und kommt aus einem großen Fragenpool, der ständig aktualisiert und erweitert wird.

 

Um dennoch an originalgetreuen Übungsfragen zu trainieren, abonniert man eine sogenannte Question Bank (kurz „QBank“). Hierfür gibt es unterschiedliche Anbieter. Mit den nicht ganz billigen Abonnements erhält man Zugang zu einem Programm, das Prüfungsfragen mehr oder weniger gut (je nach Anbieter) simuliert. Dabei wird nicht nur der Stoff des Examens abgedeckt. Überdies kann man sich mit den mitgelieferten Programmen bereits an den Aufbau und das Layout der Prüfung gewöhnen, die, wie bereits erwähnt, am Computer stattfindet. Mehr dazu auf den folgenden Seiten.